Veranstaltungen

Aktuelle Tipps
Termine im Überblick

 

Bringen wir dem Menschen Dankbarkeit entgegen, bringen wir ihm entgegen, was es heißt, freiwillig aus Liebe etwas zu tun, und bringen wir ihm Hingabe bei: Dann können wir darauf verzichten, ihm moralische Regeln vorzuschreiben.

Marcus Schneider
Gegensätze ausleben - die Mitte finden

Aktuelle Tipps


Kultur und Technik
Die Entwicklung der künstlichen Intelligenz

Dr. Edwin Hübner
17. Januar 2018 um 20.00 Uhr

Der Fortschritt in der Technologieentwicklung geht schnell voran. Künstliche Intelligenz ist lernfähig und scheint vom Menschen unabhängig zu existieren. Robotik bestimmt viele Arbeits- und Lebensbereiche der Menschen und ändert auch auch das humane Selbstverständnis: Wer bin ich? Und was genau ist der Mensch - im Unterschied zur Maschine?

Eintritt 10.00 EUR (ermässigt 7.00 EUR)

GOTO Facebook Event

Nicht-Entwicklung vs. Entwicklung
Der Gang der Zeit - Der Ruf des Lebens

Marcus Schneider
24. Januar 2018 um 20.00 Uhr

Unsere Gegenwart hat die Eigenheit, dass wir um Entwicklungschritte zurückgeworfen werden, weil sich die äußeren Ereignisse durch die Informationstechnologie in den Vordergrund drängen. Eine wirkliche Weiterentwicklung findet selten statt. Es treten pathologische Erscheinungen und mentale Störungen auf. Was kann dieser Tendenz gegenüber an authentischenReifungsprozessen geleistet werden?

Eintritt 10.00 EUR (ermässigt 7.00 EUR)

GOTO Facebook Event


Separatismus
Die USA und Europa

Stephan Eisenhut
31. Januar 2018 um 20.00 Uhr

Während die Gesamtheit der 'vereinigten Staaten von Europa' zielstrebig vorangetrieben wir, treten nationale und separatistische Gegenbestrebungen auf. Oftmals sind es die wohlhabenden Gebiete, die an einer Abspaltung Interesse bilden. Ist das eine Ausdruck von mangelnder Solidarität oder gibt es berechtigte Anliegen für ein Teilungsbestreben? Gibt es die Möglichkeit, eine 'europäische Ordnung' vom Gesichtspunkt der Dreigliederung des sozialen Organismus zu denken?

Eintritt 10.00 EUR (ermässigt 7.00 EUR)


Buchvorstellung
Die Wiedergewinnung des Heilens

Dr. med. Volker Fintelmann
16. Februar 2018 um 20.00 Uhr

"Die Krankheit macht erst dann einen Sinn, wenn sie geheilt wird." sagte Rudolf Steiner zu jungen Ärzten über eine Gesetzmäßigkeit, die das Heilen als Ziel und Aufgabe der Medizin beschreibt? Eine geisteswissenschaftlich-anthroposophische Medizin weist die Wege des Heilens hin zu einer christlichen Medizin. Der Heiler lebt im Inneren eines jeden Menschen und im Verbund mit ihm wird die Kunst des Heilens wiedergewonnen.

Eintritt 10.00 EUR (ermässigt 7.00 EUR)


Brauchte Gott einen Verräter?
Die Geschichte eines Widerspruchs

Dr. Ruth Evertowski
16. Februar 2018 um 20.00 Uhr

Die Handlung des Jüngers Judas gehört zur Passion Christi. Wenn Jesus Christus in die Hände seiner Mörder ausgeliefert werden musst, um seinen Opfertod für die Menschheit zu vollbringen, hat er dann den Jünger Judas für seinen 'Dienst' gebraucht und ausgewählt?Wie werden wir jenem tragischen Ereignis der Auslieferung Jesu Christi heute gerecht?

Eintritt 10.00 EUR (ermässigt 7.00 EUR)

Termine im Überblick

17.01.2018 um 20.00 Uhr
Vortrag Dr. Edwin Hübner
Entwicklungen in Kultur und Technik

24.01.2018 um 20.00 Uhr
Vortrag Marcus Schneider
Nicht-Entwicklung vs. Entwicklung

31.01.2018 um 20.00 Uhr
Vortrag Stephan Eisenhut
USA und Europa

16.02.2018 um 20.00 Uhr
Vortrag Dr. med. Volker Fintelmann
Die Wiedergewinnung des Heilens

07.03.2018 um 20.00 Uhr
Vortrag Wolfgang Kilthau
Bewusstsein und Engelwirken

14.03.2018 um 20.00 Uhr
Vortrag Dr. Ruth Ewertowski
Brauchte Gott den 'Verräter'?

11.04.2018 um 20.00 Uhr
Vortrag Peter Guttenhöfer
Kindheit im Zwischenreich

14.04.2018 um 20.00 Uhr
Vortrag Wolfgang Kilthau
Passion und Ostern

25.04.2018 um 20.00 Uhr
Vortrag Eckart Böhmer
Kaspar Hauser


 Die öffentlichen Veranstaltungen im Rudolf Steiner Haus Frankfurt 
werden von der Anthroposophischen Gesellschaft Frankfurt zusammen mit 
der Gesellschaft zur Förderung anthroposophischer Lebensgestaltung und Altenbetreuung e.V. durchgeführt.

Fördern Sie die kulturellen Veranstaltungen sowie den Erhalt des Rudolf Steiner Hauses Frankfurt bitte hier:

paypal.me/RudolfSteinerHaus

 

  

rudolfsteinerhaus.com
© Copyright 2017