Veranstaltungen

Arbeitskreise

 


Wer dem Denken seine über die Sinnesauffassung hinausgehende Wahrnehmungsfähigkeit zuerkennt, der muss ihm notgedrungen auch Objekte zuerkennen, die über die blosse sinnfällige Wirklichkeit hinaus liegen.

Rudolf Steiner
Goethes Naturwissenschaftliche Schriften

Arbeitskreise

Sonntags um 20.00 Uhr (14-tägl.)
Der Jahreskreislauf als Atmungsvorgang der Erde (GA 223)

Auskunft Hans Pröls
Telefon 06101 83250

Montags um 18.30 Uhr
Übungsseminar am 27.08./10.09./22.10./26.11
Wie erlangt man Erkenntnisse höhere Welten?
Neue Teilnehmer jederzeit willkommen.
Auskunft Wolfgang Kilthau
Telefon 069 5309 3580

Montags um 19.15 Uhr (14-tägl.)
Übungsseminar 20.08./03.09
Anthroposophische Meditation
Auskunft Irmtraut Karow
Telefon 06172 79210

Montags um 20.00 Uhr
Soziale und antisoziale Triebe im Menschen (GA 186)
Auskunft Gertrud Höss-Kupski
Telefon 069 9520 9401 

Dienstags
Gesprächskreis
Bedingungsloses Grundeinkommen
Auskunft Thomas Oberhäuser
Telefon 01525 591 1012  

Dienstags um 20.00 Uhr (14-tägl.)
Von dem Vertrauen, das man in das Denken haben kann (GA 17)

Auskunft Ariane Eisenhut und Barbara Messmer
Telefon 069 5309 3581

Dienstags um 20.00 Uhr
Die Geheimwissenschaft im Umriss (GA13)
Auskunft Lothar Wachter
Telefon 06171 3374

Mittwochs um 16.00-17.30 Uhr und 18.00 bis 19.45 Uhr
Grundlinien einer Erkenntnistheorie der Goetheschen Weltanschauung (GA 2)
Auskunft Andreas Horst Pohl
Telefon 06078 4142

Donnerstags um 17.00 Uhr
Die Offenbarungen des Karma (GA 120)
Auskunft Wolfgang Deyhle

Telefon 069 507 3088

Die Arbeitskreise sind offen für neue Teilnehmer

 


  rudolfsteinerhaus.com
© Copyright 2018